Alexandra Wegner

Projektvertrieb,
Fritz & Macziol Software & Computervertrieb GmbH

„Die ein oder andere Schulung durfte ich bereits besuchen, aber noch nie hatte ich so einen Spaß und habe ich so viele neue Ansätze und Motivation mitgenommen. Die direkte und herzliche Art von Hans Rhien hat mich angesteckt.“


Die Herausforderungen

  • Einen erfolgreichen Lösungsvertrieb im Systemhaus zu betreiben und dabei nicht ein System gegen ein anderes System auszutauschen.
  • Verschiedene Lösungen zu einer neu geschaffenen Lösung zu verschmelzen, bei der von Beginn an der Kundennutzen im Fokus steht.

Die Lösung

  • Vermittlung neuer Sprachmuster und Vertriebswerkzeuge, die den Bedarf des Kunden auf den Punkt bringen.
  • Qualifizierte Bedarfsermittlung, durch die weniger F2F Meetings beim Kunden benötigt werden und wertvolle Zeit eingespart wird.

Das Ergebnis

  • Der Sales Cycle hat sich drastisch verringert.
  • Die Angebote haben schon in der ersten Angebotspräsentation eine Chance auf Abschluss und Unterschrift durch den Kunden.
  • Aufwand für Angebotsoptimierung ist deutlich gesunken aufgrund der vorangegangenen optimalen Bedarfsermittlung.
  • Die Sales Performance konnte signifikant gesteigert und eine valide abschließbare Pipeline aufgebaut werden.